Vergissmichnicht
VERGISS MICH NICHT_Schwarz Weiss_Plakat

Vergissmichnicht

[vc_row remove_top_margin="1" remove_top_padding="1"][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="8206" css_animation="bottom-to-top" border_color="grey" img_link_target="_self" img_size="full" el_class="plakatabstand-archiv"][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]

VERGISSMICHNICHT

Im Verleih von Schwarz-Weiss Filmverleih.

Kinostart: 23.12.2010
Frankreich 2010
89 min

Regie: Yann Samuell

„Vergissmichnicht“ ist ein heiteres Spiel über die Frage, was im Leben wichtig ist. Managerin Margaret hat schon als Kind weitergedacht als andere. Zu ihrem 40. Geburtstag bringt ihr ein Notar Briefe, die sie als 7-jährige geschrieben hat, um sich daran zu erinnern, worauf es im Leben wirklich ankommt und dass es nie zu spät ist die Weichen neu zu stellen.

 

Webseite zum Film[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]